Presseakkreditierung

Wir informieren Sie, dass die Presseakkreditierung ausschließlich für journalistische Korrespondenz, Reportage und Storytelling reserviert ist. Die Organisation des Merano WineFestival 2020 hat die Zugangskriterien für die Akkreditierung der Veranstaltung festgelegt, die professionellen Journalisten, Werbejournalisten, Freiberuflern, Wein- und Foodbloggern und Media-Mitarbeitern vorbehalten ist.

 

Die Anzahl der Presseakkreditierungen für das Merano WineFestival 2020 wird aufgrund der Bestimmungen zur Distanzierung in Bezug auf Covid-19 begrenzt.

Akkreditierungsanfragen können bis spätestens 15. Oktober per E-Mail an press@meranowinefestival.com einschließlich der folgenden Daten: Name, Nachname, Rolle, E-Mail, Telefon, Name und Art der Medien, Journalistennummer, Land, Provinz, Website, Sektor, Artikel in den letzten 2 Jahren veröffentlich, gesendet werden.

WICHTIG! Für die Genehmigung zur Verarbeitung personenbezogener Daten bitten wir Sie, den Satz „Ich genehmige die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß dem Gesetzesdekret vom 30. Juni 2003, n. 196 und der DSGVO (EU-Verordnung 2016/679) „

Anfragen, die nicht den oben genannten Anforderungen entsprechen, können nicht angenommen werden. Das Pressebüro behält sich das Recht vor, zu entscheiden an wen die Presseakkreditierung ausgestellt werden kann. Falls die Akkreditierung erfolgreich war, erhalten Sie spätestens am 24. Oktober eine Bestätigungs-E-Mail.

Aus Sicherheitsgründen ist eine Akkreditierung vor Ort in diesem Jahr nicht möglich.