Hygienemaßnahmen

Hygienemaßnahmen und Organisation in Übereinstimmung mit den aktuell geltenden Regeln für Distanzierung und Hygiene auf Grund des Coronavirus

Suddivisione degli spazi

Die Veranstaltung 2020 zielt darauf ab, Produzenten und Besuchern, in Übereinstimmung mit den aktuell geltenden Regeln für Distanzierung und Hygiene auf Grund des Coronavirus, physisch mehr Raum zu bieten. Diese werden auf Grund von Verhaltensregeln und auch ausgearbeiteten logistischen Maßnahmen umgesetzt.

Norme sanitarie

Öffnungszeiten

Das diesjährige WineFestival wir mit zwei verschiedenen Zeitfenster – von 9.00 bis 13.30 Uhr und von 14.30 bis 19 Uhr – umgesetzt.

Öffnungszeiten 1: von 9.00 bis 13.30 Uhr

Öffnungszeiten 2: von 14.30 bis 19 Uhr

Einteilung der verfügbaren Räume, Besucherströme und Gesundheitsvorschriften

flussi dei visitatori

Vorgesehen sind die strenge Einteilung der verfügbaren Räume und eine sorgfältige Überwachung der Besucherströme, ebenso wie die penible Einhaltung der vorgeschriebenen Gesundheitsvorschriften, mit Temperaturmessung, Verwendung des Mund- und Nasenschutzes und gründlicher Desinfizierung, sowie die Registrierung aller Besucher am Eingang der Veranstaltung. Mit diesen und anderen Regeln soll eine mehr oder wenige normale Abwicklung des Merano WineFestival garantiert werden.

Covid-19 Test und Sanitary Gate

Für die am Event beteiligten Hersteller und Mitarbeitern ist außerdem ein Covid-19-Test vier Tage vor der Veranstaltung, mit negativem Ergebnis, erforderlich, um ein sicheres Umfeld für die Öffentlichkeit zu gewährleisten. Vor Ort wird eine Ordination bereitgestellt und die Möglichkeit vorgesehen, am Eingang ein Sanitary Gate für die Desinfizierung zu platzieren.