Eine Reise durch die Prädikatsweine Deutschlands

VDP. Die Prädikatsweingüter

Ein Masterclass, der den Weinen der VDP gewidmet ist, der Vereinigung der prestigereichsten und hochwertigsten deutschen Weinhersteller. Dabei können Rieslingweine aus verschiedenen Gebieten und Terroirs, junge und alte Jahrgänge, miteinander vergleichen werden. Gleichzeitig werden Spätburgunder aus Ahr und Franken zur Verkostung angeboten, die dank ihrer eindrucksvollen Eleganz und dem mineralhaltigen Boden, auf dem sie wachsen, als Rivalen der Bourgogne gelten. Zum Auftakt wird ein bekannter, nach klassischer Methode hergestellter Tropfen präsentiert, als Schlusswein eine unverkennbare Spätlese. Durch die Verkostung führt Nicoletta Dicova, Botschafterin der VDP in Italien.

Weine:

  • Weingut Knipser | Pfalz
    • Sekt Pinot Brut Nature
  • Weingut Loosen | Mosel-Saar-Ruwer
    • SONNENUHR, Wehlen Riesling GG 2013
  • Weingut Loosen | Mosel-Saar-Ruwer
    • SONNENUHR, Wehlen Riesling GG 2017
  • Weingut K.F. Groebe | Rheinhessen
    • AULERDE, Westhofen Riesling GG 2014
  • Weingut Wagner-Stempel | Rheinhessen
    • HÖLLBERG, Siefersheim Riesling GG 2016
  • Weingut Meyer-Näkel | Ahr
    • SONNENBERG, Bad Neuenahr Spätburgunder GG 2014
  • Weingut Benedikt Baltes | Franken
    • SCHLOSSBERG, Klingenberg Spätburgunder GG tbd
  • Weingut Johannishof | Rheingau
    • BERG ROTTLAND, Rüdesheim Riesling Spätlese 2005

Nicoletta Dicova

Journalistin, blogger & wine communicator 

Die in Bulgarien geborene und heute in Italien lebende Journalistin arbeitet seit über 10 Jahren in der Welt der Weine. Zu ihrem Werdegang gehören ein postgraduierter Master in Önologie und Weinmarketing, die Teilnahme an verschiedenen internationalen Weinbewerben als Schiedsrichterin, zahlreiche Seminare und Präsentationen an Weinforen in Italien, Belgien, Dänemark, Schweden, USA und Bulgarien. Sie ist Botschafterin der VDP und aktuell an einem Studiengang des Masters of Wine Institute in London inskribiert.

Was sind die Charity Wine Masterclasses?

Sie werden von kompetente Personen, mit besten Kenntnissen über Weine, Gebiete, Geschichte und Traditionen, Geheimtipps und die großen Klassiker der Weinwelt begleitet. Die Seminare sind für alle Weinliebhaber, egal ob Sie Ihre Weinkenntnisse vertiefen wollen oder das erste Mal verkosten. Die Seminare sind für alle offen, mit einem Eintrittsticket kann jeder teilnehmen.
Der Erlös der Eintrittes geht in diesem Jahr an die Missionarsgruppe Merano, um ein Projekt in Afrika zu realisieren.

TICKET KAUFEN

  • Hotel Terme Merano

  • 10/11/2018
  • 16:30 17:30

  • 40